Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall in Striesen

Dresdner Polizei sucht Zeugen für Verkehrsunfall in Striesen

Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Verkehrsunfall auf der Kipsdorfer Straße in Striesen. Am 28. Dezember zwischen 13 Uhr und 13.30 Uhr war ein am Straßenrand in Höhe des Friedhofseingangs stehender Opel Corsa beschädigt worden.

Der Unfallverursacher hatte den Ort jedoch unerlaubt verlassen.

Wie die Beamten mitteilten, stand das beschädigte Fahrzeug auf der rechten Fahrbahnseite in Richtung Gottleubaer Straße. Offenbar hatte ein anderes Auto den Corsa beim Ausparken gestreift. Der Schaden wird auf rund 1000 Euro geschätzt. Hinweise zu dem Vorfall und zum Unfallverursacher nimmt die Dresdner Polizei unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr