Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei stellt Einbrecher auf einem Balkon

Dresdner Polizei stellt Einbrecher auf einem Balkon

In der Nacht zu Donnerstag nahmen Dresdner Polizeibeamte einen Einbrecher auf frischer Tat fest.Der 31-Jährige war auf den Balkon eines Bürogebäudes am Altgorbitzer Ring geklettert und hatte eine Balkontür aufgebrochen.

Voriger Artikel
Schwere Schnittverletzungen: Mann stürzt in Schaufensterscheibe am Dresdner Altmarkt
Nächster Artikel
Wohnungseinbrüche in Dresden
Quelle: dpa

Anschließend drang der Mann in das Haus ein und durchsuchte mehrere Büros nach Wertsachen.

Wie die Polizei mitteilte, stellte er einen Laptop, drei externe Festplatten sowie weiteres Computerzubehör im Gesamtwert von rund 2.000 Euro auf dem Balkon bereit.Ein Anwohner hatte den Einbruch bemerkt und die Polizei verständigt. Die herbeigerufenen Beamten nahmen den Einbrecher fest, als dieser wieder vom Balkon steigen wollte. Die Dresdner Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr