Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei schnappt in der Hepkestraße zwei Buntmetalldiebe

Dresdner Polizei schnappt in der Hepkestraße zwei Buntmetalldiebe

Die Dresdner Polizei hat am Mittwochabend in der Hepkestraße in Dresden-Striesen zwei Buntmetalldiebe geschnappt. Die 26 und 40 Jahre alten Männer waren in ein Werksgelände eingebrochen, hatten dort Schrotteile aus einem Container geangelt und in einen Kleintransporter verladen.

Voriger Artikel
Lkw erfasst am Mittwochmorgen Fußgänger auf der Bautzner Landstraße
Nächster Artikel
Hausmeister überrascht Einbrecher im Studentenwohnheim in Dresden-Johannstadt
Quelle: Andr Kempner

Ein Passant hatte das Duo jedoch beobachtet und die Polizei verständigt. Diese nahm die beiden Bulgaren vorläufig fest. Gegen sie wird nun wegen Diebstahls ermittelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr