Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei schnappt betrunkenen Randalierer in Dresden-Pieschen

Dresdner Polizei schnappt betrunkenen Randalierer in Dresden-Pieschen

Auf der Großenhainer Straße in Dresden-Pieschen hat die Polizei am Sonntagabend einen betrunkenen Randalierer festnehmen können. Der Mann hatte bei mehreren Autos Scheiben eingeschlagen.

Zeugen hatten ihn dabei beobachtet. Die herbeigerufene Polizei konnte in Höhe der Heidenstraße zwei Männer feststellen. Auf einen von beiden traf die Beschreibung der Zeugen zu. Eine Augenzeugin konnte den 25-Jährigen wenig später eindeutig identifizieren. Wie sich herausstellte, hatte der Mann 1,62 Promille intus. Gegen den 25-Jährigen wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. Insgesamt wurden bei zwei Autos die Seitenscheiben und bei einem weiteren Pkw die Heckscheibe eingeschlagen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr