Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei fahndet nach einem flüchtigen JVA-Insassen

Dresdner Polizei fahndet nach einem flüchtigen JVA-Insassen

Die Dresdner Polizei fahndet nach einem Flüchtigen aus der Vollzugsanstalt Dresden. Wie die Beamten mitteilen, war der 24-jährige Insasse am Mittwoch während eines begleiteten Ausflugs in den Dresdner Zoo bei einem Toilettengang geflüchtet.

Voriger Artikel
Polizei schnappt Dresdner Autodieb nach Verkehrsunfall in Tschechien
Nächster Artikel
Entkommener Häftling in Dresden nach Tipp einer Zeugin festgenommen

Der 24-jährige Patrick Gräßler ist am Mittwoch aus der JVA Dresden geflüchtet.

Quelle: Polizei

Bei dem Gesuchten handelt es sich um den 24-jährigen Patrick Gräßler. Der Mann ist drogenabhängig und leidet an einer psychischen Erkrankung. Da er keine Medikamente zur Hand hat, gilt er als unberechenbar und suizidgefährdet. Wegen Diebstahls mit Waffen wurde er zu einer Haftstrafe verurteilt, die noch sechs Monate andauert. Fahnder haben seine bekannten Anlaufstellen bereits erfolglos überprüft. Niemand hat den Gesuchten bisher gesehen.

Gräßler ist etwa 1,80 Meter groß, hat aschblonde Haare und eine schlanke Statur. An seiner Unterlippe und seiner Zunge ist er gepierct, auch an beiden Ohren trägt er Ringe. Außerdem sind beide Arme tätowiert. Der 24-Jährige war am Mittwoch mit einer hellblauen Jeans, einem weißen Poloshirt, einer grauen Kapuzenjacke und blauen Turnschuhen bekleidet.

Wer den Gesuchten gesehen hat oder Angaben zu seinem Aufenthaltsort machen kann, wird gebeten, sich bei der Polizeidirektion Dresden unter der Nummer (0351) 483 22 33 zu melden.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr