Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresdner Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Dresdner Polizei fahndet nach Sexualstraftäter

Die Dresdner Polizei fahndet öffentlich nach einem Mann, der bereits im vergangenen August eine 24 Jahre alte Frau in der Äußeren Neustadt sexuell belästigt hatte.

Wie die Beamten am Freitag mitteilten, wartete die junge Frau in der Nacht zum 9. August an einem Hausdurchgang an der Görlitzer Straße, als sie von dem Unbekannten angesprochen wurde. Der Täter bedrohte sie mit einem Messer und zwang sie zu sexuellen Handlungen. Anschließend ging er mit der 24-Jährigen in den Alaunpark, bedrohte sie weiter und setzte seine Tat fort.  

Der Mann ist nach Aussagen des Opfers zwischen 25 und 30 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß und von kräftiger Gestalt. Er hat kurzes schwarzes Haar, ein südländisches Aussehen und sprach gebrochen Deutsch.

Die Polizei bittet in diesem Fall um Mithilfe. Hinweise nehmen die Beamten unter der Nummer (0351) 483 22 33 entgegen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr