Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresdner Palucca Hochschule stellt Strafanzeige

Erneut Banner gestohlen Dresdner Palucca Hochschule stellt Strafanzeige

An der Palucca Hochschule für Tanz haben Unbekannte zum zweiten Mal eines von drei Bannern entfernt, das für Weltoffenheit und Toleranz wirbt. Wie die Schule am 23. Februar mitteilte, wurde nach den Winterferien festgestellt, dass das Banner abgeschnitten wurde.

Voriger Artikel
Einbrecher durchsuchen in Dresden Dachgeschosswohnung
Nächster Artikel
Dresdner Polizei sucht 26-Jährigen
Quelle: dpa

Dresden.  An der Palucca Hochschule für Tanz haben Unbekannte zum zweiten Mal eines von drei Bannern entfernt, das für Weltoffenheit und Toleranz wirbt. Wie die Schule am 23. Februar mitteilte, wurde nach den Winterferien festgestellt, dass das Banner abgeschnitten wurde. „Ich finde keine Worte mehr“, sagte dazu Rektor Jason Beechey. „Dieser offensichtliche Akt der Intoleranz ist einfach nur enttäuschend. Wir müssen uns wirklich die Frage gefallen lassen, wo leben wir?“ Bereits nach den Weihnachtsferien war eines der drei Banner zerstört worden. Zu lesen sind Sprüche wie „Alle Menschen sind Ausländer – fast überall“. Die Hochschule selbst sei mit über 50 Prozent ausländischer Studierender ein ein gelungenes Beispiel für Integration, so Beechey weiter. Man habe Strafanzeige gegen Unbekannt gestellt.

DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr