Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresden-Wilschdorf: Kleintransporter kollidierte mit Citroen - 24-Jähriger schwer verletzt

Dresden-Wilschdorf: Kleintransporter kollidierte mit Citroen - 24-Jähriger schwer verletzt

Auf der Radeburger Straße in Dresden-Wilschdorf ist in der Nacht zum Freitag ein 24-Jähriger bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt worden. Der junge Mann war mit seinem Citroen auf der Radeburger Straße kurz vor Mitternacht in landwärtiger Richtung unterwegs, teilte die Polizei mit.

An der Kreuzung zur Sassnitzer Straße stieß er mit einem Kleintransporter zusammen, der auf der Sassnitzer Straße in Richtung Klotzsche fuhr. Der Citroen überschlug sich, der Kleintransporter fuhr seinerseits noch gegen einen Lichtmast. Während der 24-Jährige in ein Krankenhaus gebracht werden musste, wurde der 42 Jahre alter Fahrer des Transporters vor Ort medizinisch behandelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr