Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresden-Trachau: Kind von Radfahrerin angefahren – Polizei sucht nach Zeugen

Dresden-Trachau: Kind von Radfahrerin angefahren – Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Verkehrsunfall Anfang Juni in Dresden-Trachau sucht die Polizei jetzt nach Zeugen. Am 10. Juni gegen 19 Uhr war ein Fünfjähriger an der Haltestelle „Wilder Mann“ von einer Radfahrerin erfasst worden und erlitt leichte Verletzungen.

Voriger Artikel
Seltsame Statistik zu Fahrraddieben - Einschätzungen der Polizei passen nicht zu Studie
Nächster Artikel
Schwerer Verkehrsunfall in der Johannstadt: Smart prallt gegen zwei Autos
Quelle: Stephan Lohse

Nach Angaben der Polizei passierte der Unfall, als das Kind mit seiner Mutter die Großenhainer Straße an einer Fußgängerampel überqueren wollte. Der genaue Unfallhergang ist laut den Beamten jedoch noch unklar. Daher sucht die Polizei nun nach Zeugen. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr