Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Dresden-Trachau: 39-Jähriger findet auf dem Weg zur Arbeit eine Handgranate

Dresden-Trachau: 39-Jähriger findet auf dem Weg zur Arbeit eine Handgranate

Am Freitagmorgen hat ein 39-Jähriger auf dem Weg zur Arbeit in Trachau einen ungewöhnlichen Fund gemacht. Wie die Polizei mitteilte, fand der Mann gegen 8 Uhr eine Panzerabwehrgranate mit einem Durchmesser von etwa 30 Millimetern.

Voriger Artikel
Autodiebe in Dresden – vier Autos aus Löbtau, Johannstadt und Leipziger Vorstadt fehlen
Nächster Artikel
Auseinandersetzung in Straßenbahn – zwei Tatverdächtige gestellt

Der Finder der Handgranate alarmierte die Polizei.

Quelle: dpa

Der Finder alarmierte die Polizei.

Beamte des Kampfmittelbeseitigungsdienstes stellten die Granate auf der Straße Am Trachauer Bahnhof sicher.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr