Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Google+
Dresden-Seidnitz: Ladendieb schlägt Verkäufer

Dresden-Seidnitz: Ladendieb schlägt Verkäufer

Ein uneinsichtiger Ladendieb hat am Donnerstagnachmittag in Dresden einen Verkäufer geschlagen, der ihn zu Rede stellen wollte. Der 26-Jährige hatte laut Polizei gegen 14.45 Uhr Getränke im Wert von etwa sieben Euro in einem Markt an der Altenberger Straße gestohlen.

Voriger Artikel
Verkehrsunfallstatistik 2014 für Dresden: Mehr Verletzte und Flüchtige
Nächster Artikel
Polizei Dresden sucht grünes Auto und Zeugen

Wie die Beamten mitteilten, wurde der 26-Jährige vorläufig festgenommen.

Quelle: dpa

Der 34 Jahre alte Verkäufer wollte den Dieb zur Rede stellen und erhielt einen Schlag ins Gesicht.

Er konnte den Täter jedoch im Verein mit einem weiteren Marktangestellten bis zum Eintreffen der Polizei festhalten. Wie die Beamten mitteilten, wurde der 26-Jährige vorläufig festgenommen. Gegen ihn wird nun wegen räuberischem Diebstahl ermittelt.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr