Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Reick: Polizisten nehmen gesuchten 17-Jährigen fest

Nach Reizgas-Attacke Dresden-Reick: Polizisten nehmen gesuchten 17-Jährigen fest

Polizisten haben in Dresden einen mit Haftbefehl gesuchten 17-Jährigen festgenommen. Nach Angaben der Polizeidirektion war dies vor gut einer Woche noch gescheitert. Damals hatte sich der Jugendliche laut Polizei der Festnahme entzogen, in dem er eine Beamtin mit Reizgas attackierte.

Voriger Artikel
Rassehund in Dresden-Gittersee gesucht
Nächster Artikel
Dresdner Zivilfahnder stellen rabiaten 17-Jährigen
Quelle: dpa

Dresden. Polizisten haben in Dresden-Reick einen mit Haftbefehl gesuchten 17-Jährigen festgenommen. Nach Angaben der Polizeidirektion war dies vor gut einer Woche noch gescheitert. Damals hatte sich der Jugendliche laut Polizei der Festnahme entzogen, in dem er eine Beamtin mit Reizgas attackierte. Nach intensiver Suche sei er nun am Otto-Dix-Ring gefunden worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Auch dieses Mal wurde der junge Mann rabiat. Ein 45 Jahre alter Polizist erlitt bei der festnahme eine Rippenprellung.

Der Täter sitze unter anderem wegen schwerer räuberischer Erpressung in Untersuchungshaft. Der 17-Jährige soll Ende Juni einen Jugendlichen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt haben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr