Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Neustadt: Putzfrau überrascht Einbrecher

Dresden-Neustadt: Putzfrau überrascht Einbrecher

In einer Gasstätte am Bischofsplatz in der Dresdner Neustadt hat am Montagmorgen eine Putzfrau einen Einbrecher überrascht. Wie die Polizei mitteilte, hatte die 37-Jährige gegen 5.20 Uhr ihren Dienst begonnen, als sie schon am Eingang merkte, dass etwas nicht stimmt.

Voriger Artikel
Zahlreiche Autodiebstähle in Dresden – erneut wurden Skoda Octavia gestohlen
Nächster Artikel
20-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dresden-Gorbitz verletzt – Polizei sucht nach Zeugen

Am Bischofsplatz hat ein Einbrecher zugeschlagen.

Quelle: André Kempner

Schubladen standen offen, ein Kellnerportmonee lag aufgeklappt auf dem Tresen, daneben lag ein Schraubenzieher, teilten die Beamten mit.

Kurz darauf rannte ein Mann quer durch das Lokal und konnte durch den Hinterausgang flüchten. Die Frau rief zwar sofort die Polizei. Die Beamten konnten den Täter jedoch nicht mehr ausfindig machen. Nach ersten Erkenntnissen hatte der Dieb eine leere Geldkassette aufgehebelt und einen Fernseher zum Abtransport bereitgestellt. Dieser bleibt dank der Putzfrau nun jedoch an Ort und Stelle.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr