Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Neustadt: Dieb klaut Münzgeld aus Automaten - Täter gestellt

Dresden-Neustadt: Dieb klaut Münzgeld aus Automaten - Täter gestellt

Ein zunächst unbekannter Mann brach in der Nacht zu Sonntag in einer Bar in der Dresdner Neustadt einen Spielautomaten auf und stahl daraus Münzgeld in Höhe von etwa 12 Euro.

Ein Mitarbeiter des Lokals bemerkte dies und verfolgte den Flüchtenden. Ihm gelang es den 24 Jahre alten Dieb einzuholen, welcher das widerrechtlich erlangte Geld zurückgab.

Noch vor Eintreffen der zum Ort gerufenen Polizeibeamten flüchtete er erneut, konnte aber im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen durch die Einsatzkräfte gestellt werden.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr