Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Naußlitz: Polizei stellt Diebe bei Ausbruchsversuch aus Fitnessstudio

Dresden-Naußlitz: Polizei stellt Diebe bei Ausbruchsversuch aus Fitnessstudio

In der Nacht zu Dienstag hat die Polizei in einem Fitnessstudio an der Kesselsdorfer Straße zwei Diebe geschnappt. Die beiden Täter wollten jedoch nicht in das Geschäft einbrechen.

Voriger Artikel
Kabelbrand auf Nöthnitzer Straße in Dresden löst Feuerwehreinsatz aus
Nächster Artikel
Studie: Dresden bleibt Hochburg der Fahrraddiebe - Fast 6000 gestohlene Räder in einem Jahr
Quelle: Tanja Tröger

Vielmehr hatten sie versucht, es zu verlassen.

Wie sich herausstellte, hatten sich die 35 und 37 Jahre alten Männer am Montagabend vor dem Personal versteckt und sich einschließen lassen. Als sie kurz nach Mitternacht mit einer 300 Euro teuren Musikanlage gehen wollten, war die Tür jedoch zu. Die Männer versuchten, die Eingangstür aufzutreten, machten dabei jedoch so viel Lärm, dass Anwohner die Polizei riefen.

Die herbeigeeilten Beamten konnten die beiden Männer im Gebäude stellen. Sie erwartet nun ein Ermittlungsverfahren wegen Diebstahls in besonders schwerem Fall sowie Hausfriedensbruch.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr