Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Luga: Motorradfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Dresden-Luga: Motorradfahrer verletzt sich bei Verkehrsunfall schwer

Bei einem Verkehrsunfall auf der S 175 zwischen Dresden und Heidenau ist am Freitagvormittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 21-Jährige befuhr laut Polizeiangaben gegen 7.45 Uhr die Straße An der Malte in Richtung Borthen, als er an der Auffahrt zur A17 mit einem Skoda Fabia kollidierte.

Voriger Artikel
Leipziger Vorstadt: Dresdner Unfallfahrer schläft nach Crash ein
Nächster Artikel
Hells Angels lassen sich in Dresden nicht sehen

Bei einem Verkehrsunfall auf der S 175 zwischen Dresden und Heidenau ist am Freitagvormittag ein Motorradfahrer schwer verletzt worden (Archivfoto).

Quelle: André Kempner

Dessen Fahrerin wollte aus Richtung Borthen kommend nach links auf die Autobahn auffahren. Der Motorradfahrer musste mit schweren Verletzungen in ein Dresdner Krankenhaus gebracht werden. Die Fahrerin des Skoda blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von rund 13.000 Euro.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr