Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresden-Laubegast: Fahranfänger setzt Auto gegen Lichtmast

Dresden-Laubegast: Fahranfänger setzt Auto gegen Lichtmast

Ein 19-jähriger BMW-Fahrer ist in der Nacht zum Donnerstag bei einem Unfall schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei war der junge Mann auf der Österreicher Straße in Dresden-Laubegast in Richtung Kleinzschachwitz unterwegs, als das Fahrzeug aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn abkam und gegen einen Lichtmast prallte.

Die Verkehrspolizei ermittelt zur Unfallursache und gab eine Blutentnahme bei dem verunglückten Fahranfänger in Auftrag. Darüber hinaus prüfen die Beamten, ob der junge Mann mit seinem BMW kurz vor dem Unfall ein parkendes Auto touchiert hat.

StS

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr