Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Kaditz: Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Dresden-Kaditz: Motorradfahrer wird bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der Washingtonstraße in Dresden-Kaditz ist am Montagabend ein Motorradfahrer schwer verletzt worden. Der 41-Jährige fuhr kurz vor 23 Uhr mit seiner Kawasaki Ninja in Richtung Elbepark.

An der Kreuzung zur Lommatzscher Straße prallte er mit einem Mercedes-Transporter zusammen, der aus entgegengesetzter Richtung in die Lommatzscher Straße abbiegen wollte.

Der Motorradfahrer erlitt bei dem Zusammenstoß schwere Verletzungen und wurde in ein Krankenhaus gebracht. Nach seiner Genesung wird sich der 41-Jährige allerdings bei der Polizei verantworten müssen. Während der Unfallaufnahme bemerkten die Beamten, dass ein Buchstabe auf dem Nummernschild des Motorrades verändert worden war. Gegen den Mann wird daher wegen Urkundenfälschung ermittelt.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr