Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden-Johannstadt: Baum fällt auf Linienbus

Dresden-Johannstadt: Baum fällt auf Linienbus

Bei Sturm und Starkregen ist in Dresden ein Baum auf einen Linienbus gestürzt. Der fünf Meter hohe und etwa 30 Zentimeter dicke Stamm habe am Freitagabend im Stadtteil Johannstadt die Windschutzscheibe des fahrenden Busses getroffen, berichtete ein Sprecher der Dresdner Feuerwehr am Sonnabend.

Deutsche Presse-Agentur dpa

Eine Frau erlitt durch den Aufprall leichte Verletzungen, die anderen Passagiere blieben unverletzt. Die Feuerwehr beseitigte den auf der Straße liegenden Baum. Der Schaden war zunächst unklar. Der Sturm riss laut Feuerwehr auch einen Baum im Stadtteil Striesen um, der daraufhin ein geparktes Auto demolierte. Verletzt wurde hier niemand.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr