Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden: Frau wird auf der Bautzner Straße von Auto erfasst und stirbt

Dresden: Frau wird auf der Bautzner Straße von Auto erfasst und stirbt

Eine 53 Jahre alte Frau ist am Dienstagabend gegen 21.40 Uhr auf der Bautzner Straße in Dresden von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. „Sie ist unachtsam auf die Straße gelaufen“, sagte ein Polizeisprecher am Mittwochmorgen.

Der Audi einer 31-jährigen Fahrerin, die in Richtung Stadtzentrum fuhr, hatte das Unfallopfer auf Höhe der Angelikastraße erfasst und schwer verletzt. Anschließend ist die 53-Jährige im Krankenhaus gestorben.

Die Audi-Fahrerin erlitt einen Schock und befand sich auch am Mittwochmorgen noch in ärztlicher Behandlung. Da die Polizei die Frau noch nicht vernehmen konnte, will sie auch noch keine Aussage zum Ermittlungsstand geben. Erste Meldungen, wonach die Fahrerin des Autos vermutlich keine Schuld treffe, bestätigten die Beamten nicht.

Außerdem werden noch Zeugen des Unfalls gesucht, wie ein Sprecher mitteilte. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Nummer (0351) 483 22 33 entgegen.

dpa/uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr