Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Dresden: Einbruch in Gaststätte in Leipziger Vorstadt

Dresden: Einbruch in Gaststätte in Leipziger Vorstadt

Ein unbekannter Täter zerschnitt in der Nacht zu Samstag ein Fenstergitter und drückte im Anschluss das Fenster zu einem Gartenlokal auf in der Leipziger Vorstadt auf.

Voriger Artikel
Dresden: Taschendiebe gestellt auf Königsbrücker Straße
Nächster Artikel
Kellerbrand in Dresdner Südvorstadt – Polizei hat Ermittlungen aufgenommen
Quelle: dpa

In der Folge begab er sich durch die dahinterliegende Kegelbahn in die Gaststätte und durchsuchte diese. Durch die komplette Zerstörung einer massiven Brandschutztür gelangte der Täter letztlich in einen Büroraum, in welchem sich ein zirka 350 Kilogramm schwerer Tresor befand.

Bei dem Versuch den Tresor gewaltsam zu öffnen, wurde der Schlossbereich beschädigt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens konnte noch nicht angegeben werden. Nach Angabe des Verantwortlichen wurden 15 Euro Bargeld aus einer Trinkgeldkasse entwendet.

jv

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr