Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden: Dieb trickst Verkäufer aus und stiehlt Autoschlüssel

VW T4 entwendet Dresden: Dieb trickst Verkäufer aus und stiehlt Autoschlüssel

Ein Dieb hat sich am Mittwochmorgen in einem Dresdner Geschäft erst eines Autoschlüssel und dann des Wagens bemächtigt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Täter gegen 9.45 Uhr ein Geschäft an der Pfotenhauer Straße in der Johannstadt betreten.

Voriger Artikel
Roter Apfel entlarvt gleich zwei Dresdner Diebe
Nächster Artikel
Feueralarm: Hauptbahnhof in Dresden evakuiert
Quelle: Archiv

Dresden. Ein Dieb hat sich am Mittwochmorgen in einem Dresdner Geschäft erst eines Autoschlüssel und dann des Wagens bemächtigt. Wie die Polizei berichtet, hatte der Täter gegen 9.45 Uhr ein Geschäft an der Pfotenhauer Straße in der Johannstadt betreten. Er wollte Zigaretten kaufen. Als sich der 43-jährige Verkäufer umdrehte, um die Schachtel aus dem Regal zu nehmen, nahm sich der Unbekannte den Schlüssel eines Kleintransporters vom Tresen und flüchtete.

Der Verkäufer bekam den Diebstahl zunächst nicht mit. Später stellte er fest, dass der Dieb den zum Schlüssel gehörigen VW T4 gestohlen hatte. Der Wagen ist etwa 4.000 Euro wert.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr