Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Dresden: Betrunkener Autofahrer begeht Fahrerflucht

Dresden: Betrunkener Autofahrer begeht Fahrerflucht

Die Dresdner Polizei konnte am Samstagabend einen betrunkenen Autofahrer dingfest machen, der Fahrerflucht beging. Der 44-jährige Fahrer eines VW Golf IV war auf der Bautzner Straße Richtung Stadtzentrum unterwegs, als er auf Höhe der Straßenbahnhaltestelle „Elbschlösser“ gegen ein Verkehrszeichen stieß und anschließend vom Unfallort flüchtete.

Alarmierten Beamten gelang es, den 44-Jährigen auf der Stolpener Straße ausfindig zu machen. Da der Mann nach Alkohol roch, führten die Polizisten einen Atemalkoholtest mit einem Wert von 1,66 Promille durch. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und der Führerschein einbehalten.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr