Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Drei gegen Einen – Raubüberfall auf dem Jacob-Winter-Platz in Dresden

Drei gegen Einen – Raubüberfall auf dem Jacob-Winter-Platz in Dresden

Am Donnerstagabend ist ein 22-Jähriger am Jacob-Winter-Platz in Dresden-Prohlis von drei Unbekannten überfallen worden. Der junge Mann wurde zwischen 18 und 19 Uhr von dem Trio aufgefordert, seinen Rucksack zu übergeben.

Voriger Artikel
Wer klemmte den Zettel nach Parkrempler in Dresden an die Windschutzscheibe?
Nächster Artikel
Räuber bedrohen Pärchen am Dresdner Lukasplatz mit einer Pistole

Am Donnerstagabend ist ein 22-Jähriger am Jacob-Winter-Platz in Dresden-Prohlis von drei Unbekannten überfallen worden.

Quelle: André Kempner

Als er dies verweigerte, packten ihn die Täter und entrissen ihm die Tasche.

Nach Mitteilung der Beamten wollten sie anschließend noch die Geldbörse des Opfers, was dieser wiederum verweigerte. Daraufhin schlugen die Unbekannten den 22-Jährigen und nahmen sich die Börse mit Gewalt. Danach flüchtete das Trio. Ihr Opfer blieb mit zerrissener Kleidung zurück, teilte die Polizei mit. Gegen die Unbekannten wird wegen Raubes ermittelt. Hinweise zu dem gesuchten Trio und der Tat nimmt die Polizei unter (0351) 483 22 33 entgegen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr