Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drei Graffiti-Sprayer in Dresden geschnappt

Auf frischer Tat Drei Graffiti-Sprayer in Dresden geschnappt

In der Nacht zum Sonnabend stellten die Dresdner Polizeibeamten insgesamt drei Schmierer – zwei an der Hansa- und einen an der Wiener Straße.

Voriger Artikel
Mann in Dresden-Löbtau niedergeschlagen und ausgeraubt
Nächster Artikel
Trickbetrüger gingen in Dresden zweimal leer aus
Quelle: dpa

Dresden.  In der Nacht zum Sonnabend stellten die Dresdner Polizeibeamten insgesamt drei Schmierer. Eine 21-jährige Frau und deren 22-jährigen Begleiter wurden gegen 2 Uhr an der Hansastraße geschnappt, als sie eine Gebäudefassade mit verschiedenen „Tags“ besprühten. Einen weiteren Sprayer konnten Ordnungshüter in den Morgenstunden an der Wiener Straße stellen, als dieser sich gerade mit einer Schablone und zwei Spraydosen an einem Laternenmasten zu schaffen machte. Zum entstandenen Sachschaden konnte die Polizei keine Angaben machen.

Sebastian Burkhardt

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr