Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Drei Fälle von Brandstiftung am Donnerstagabend in Dresden-Gorbitz und Löbtau

Drei Fälle von Brandstiftung am Donnerstagabend in Dresden-Gorbitz und Löbtau

Nach drei Fällen von mutmaßlicher Brandstiftung am Donnerstagabend in Dresden-Gorbitz und in Löbtau ermittelt nun die Kriminalpolizei.

Voriger Artikel
Audifahrer mit skurrilem Unfall an der Raststätte „Dresdner Tor“
Nächster Artikel
Polizei stellt gestohlenen Transporter in Dresden sicher
Quelle: dpa

Wie die Beamten mitteilten, musste die Feuerwehr ab 22.20 Uhr ausrücken, als Müll- und Papiercontainer brannten. Betroffen waren laut Polizei insgesamt sechs Container Container an der Frankenbergstraße, der Waldheimer Straße, der Bünaustraße, der Reisewitzer Straße sowie der Klingestraße.

Gegen 3 Uhr mussten die Einsatzkräfte dann an den Omsewitzer Ring in Gorbitz eilen. Dort war ein Suzuki Ignis in Flamen aufgegangen. Das Feuer beschädigte zudem zwei daneben stehende Autos. Die genaue Schadenssumme war zunächst unklar.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr