Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Drei Einbrüche in einer Nacht im Herzen der Dresdner Neustadt

Drei Einbrüche in einer Nacht im Herzen der Dresdner Neustadt

Drei Einbrüche in der Dresdner Neustadt verzeichnete die Polizei in der Nacht zum Mittwoch. Den Tresor einer Pizzafiliale rissen Unbekannte an der Bautzner Straße aus der Verankerung.

Voriger Artikel
Beamten stellen kriminelles Trio in Dresden-Dobritz
Nächster Artikel
Unfall im Lockwitzgrund - Motorradfahrer leicht verletzt

Hochsaison für Einbrecher in Dresden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Laut Polizei hebelten die Täter die Eingangstür auf, brachen weitere Türen auf und durchsuchten die Räume. Zum entstandenen Schaden machten die Beamten keine Angaben.

Ein weiter Einbruch erfolgte in der selben Nacht an der Alaunstraße. Unbekannte drückten hier das Fenster eines Tabakladens ein und drangen so in die Verkaufsräume ein. Sie erbeuteten rund 70 Euro Bargeld, so die Mitteilung.

Eine Gaststätte an der Louisenstraße war das Ziel eines weiteren Einbruchs. Hier hebelten Unbekannte ebenso eine Eingangstür auf und verschafften sich so Zugang zu dem Lokal. Im Anschluss rissen die Täter einen Tresor aus der Wand, brachen ihn auf und entwendeten rund 300 Euro Bargeld. Der Sachschaden ist nicht bekannt.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr