Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Disko-Schlägerei in der Dresdner-Neustadt

Disko-Schlägerei in der Dresdner-Neustadt

Bei einer Schlägerei vor einer Disko an der Antonstraße in der Dresdner Neustadt wurde, wie die Polizei mitteilte, in der Nacht zum Sonntag ein 24-Jähriger schwer verletzt.

Voriger Artikel
Einbruch in Laubegaster Schuhgeschäft
Nächster Artikel
Autobahn Dresden-Prag nach Lkw-Unfall gesperrt

(Symbolbild)

Quelle: André Kempner

Zwischen dem jungen Mann und einem Unbekannten kam es zu einem Streit und kurz darauf zu einer körperlichen Auseinandersetzung.

Der Täter schlug seinem Opfer mit einem Bierglas auf den Kopf und war, als die Polizei eintraf, bereits geflüchtet. Die Beamten sicherten die Umgebung des Tatortes, konnten den Tatverdächtigen aber nicht mehr ausfindig machen.

Nun sucht die Polizei nach Zeugen der Auseinandersetzung oder Bürgern, die den Täter kennen. Der Mann war ungefähr 1.60 Meter groß, schlank und hatte kurze dunkle Haare. Auffällig waren seine Dicke Nase sowie ein Cut an der Oberlippe. Zur Tatzeit trug er eine braune Lederjacke über einem weißem Hemd und eine helle Jeanshose. Hinweise werden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen genommen.

hh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr