Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Diebe stehlen in Dresden Autoteile im Wert von 16.000 Euro

Diebe stehlen in Dresden Autoteile im Wert von 16.000 Euro

Diebe hatten es in der Nacht zu Dienstag in Dresden-Nickern und in der Friedrichstadt auf Autoteile abgesehen. Wie die Polizei mitteilte, überstiegen die Täter zunächst den Zaun eines Autohauses an der Fritz-Meinhardt-Straße und machten sich an insgesamt elf Fahrzeugen der Marke Mercedes zu schaffen.

Die Täter demontierten zahlreiche Außenspiegel und einige Scheinwerfer. Zudem stahlen sie aus einem Fahrzeug das Lenkrad. Der Wert des Diebesguts summiert sich auf rund 12.000 Euro. Außerdem richteten die Unbekannten Schaden in Höhe von 3000 Euro an.

Ein ähnlicher Fall ereignete sich auch an der Hamburger Straße. Dort verschafften sich Diebe Zugang zu einer Autovermietung und bauten die Auspuffanlagen zweier Mercedes Sprinter ab. Der Schaden dieser Tat beläuft sich auf 4000 Euro.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr