Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Diebe stehlen Speiseeis und Bargeld aus Dresdner Pizzerien

Diebe stehlen Speiseeis und Bargeld aus Dresdner Pizzerien

Unbekannte Einbrecher sind am Dienstagmorgen in zwei Dresdner Pizzerien eingebrochen. Dabei machten sie ungewöhnliche Beute. In dem Restaurant in Dresden-Pieschen hebelten sie einen Tresor von der Wand und nahmen ihn samt mehreren tausend Euro Bargeld mit.

Voriger Artikel
Fußballfans schlagen Straßenbahnfahrer in Dresden – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Vermisster achtjähriger Dresdner wohlbehalten aufgefunden

Symbolbild

Quelle: Norman Rembarz

Bei dem zweiten Restaurant in Dresden-Löbtau gelangten die Täter über ein Küchenfenster in das Gebäude. Im Innern stahlen sie Wechselgeld und 30 Packungen Speiseeis.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr