Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Google+
Diebe schlagen Autoscheiben in Blasewitz und Loschwitz ein

Diebe schlagen Autoscheiben in Blasewitz und Loschwitz ein

Unbekannte haben am Donnerstag in Dresden-Blasewitz aus fünf Fahrzeugen Wertgegenstände gestohlen. In der Zeit zwischen 18.30 Uhr und 21 Uhr hatten die Täter jeweils eine Seitenscheibe eingeschlagen.

Voriger Artikel
Mann mit Schädelbruch irrt auf Flughafen Dresden herum
Nächster Artikel
Zwei Businsassinnen bei Unfall in Dresden-Klotzsche verletzt – Zeugen gesucht

Symbolbild

Quelle: Andr Kempner

Die Fahrzeuge parkten auf der Waldparkstraße, am Angelsteg und am Vogesenweg.

Aus drei Fahrzeugen stahlen sie zwei Rucksäcke und ein Messerset. In zwei Fällen durchsuchten sie den Innenraum. Der Diebstahlschaden beläuft sich nach Angaben der Polizei auf rund 450 Euro, der Sachschaden an den Autos auf rund 1500 Euro.

In der Nacht zu Freitag brachen Unbekannte dann drei weitere Fahrzeuge in Loschwitz auf. Die Täter zerschlugen auf einem Parkplatz an der Bautzner Straße ebenfalls eine Seitenscheibe der Wagen und verschafften sich so einen Zugang in das Innere der Autos. Sie stahlen in der Zeit zwischen 1 Uhr und 6 Uhr mehrere Bekleidungsstücke und ein Handy aus den Pkws. Der Wert des Diebesgutes beläuft sich hier auf rund 5000 Euro, teilte die Polizei mit.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr