Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Diebe erbeuten 2000 Euro aus Lokal in der Dresdner Neustadt

Gaststätteneinbruch Diebe erbeuten 2000 Euro aus Lokal in der Dresdner Neustadt

In einem Biergarten inmitten der Dresdner Neustadt haben Einbrecher 2000 Euro erbeutet. Die Täter waren nicht zimperlich.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Den Louisengarten, einen Biergarten an der Louisenstraße, haben in der Nacht zum Donnerstag ungebetene Gäste besucht. Es handelte sich um Langfinger. Die Täter versuchten zunächst erfolglos, eine Tür zu einer Gaststätte aufzubrechen. Dann machten sie sich im Louisengarten zu schaffen und brachen dort die Tür zu einem Lager auf. Von da gelangten sie in die Schankräume und hebelten schließlich einen Blechbehälter von einer Wand. Darin lagen die Einnahmen. So erbeuteten die Einbrecher rund 2000 Euro, teilte die Polizei mit. Den Sachschaden gaben die Beamten mit rund 200 Euro an.

Von cs

Dresden, Louisenstraße 51.066471 13.7534662
Dresden, Louisenstraße
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr