Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -5 ° wolkig

Navigation:
Google+
Diebe brechen in Räume von Pflegedienst in Dresden-Südvorstadt ein

Diebe brechen in Räume von Pflegedienst in Dresden-Südvorstadt ein

Bisher unbekannte Täter sind am Sonnabend, vermutlich in der Zeit von 16 bis 21.15 Uhr, in die Räume eines Pflegdienstes in der Lukasstraße eingedrungen, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Betrunkener Brauerei-Mitarbeiter bleibt mit Kopf in Zaun stecken
Nächster Artikel
Auto fängt Feuer - 20 Kilometer Stau auf der A4 von Dresden bis zum Dreieck Nossen
Quelle: André Kempner

Nachdem sie die Zugangstür aufgehebelt hatten, brachen sie im ersten Obergeschoss die Tür zum Sekretariat auf.

Anschließend versuchten sie erfolglos, einen Tresor zu öffnen. Genaue Angaben zu gestohlenen Gegenständen und dem entstandenen Sachschaden liegen noch nicht vor.

Stephan Hönigschmid

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr