Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Google+
Diebe brechen in Bäckerei im Hechtviertel ein: 3,20 Euro und drei Brote als Beute

Diebe brechen in Bäckerei im Hechtviertel ein: 3,20 Euro und drei Brote als Beute

Unbekannte Diebe sind in der Zeit zwischen Gründonnerstag und Karsamstag in eine Bäckerei in der Hechtstraße eingebrochen, haben dort aber kaum Beute gemacht.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, hebelten sie die Eingangstür auf, öffneten die Kasse und stahlen daraus das Bargeld in Höhe von 3,20 Euro. Zudem nahmen die Täter drei Osterbrote im Wert von insgesamt 21 Euro mit. Nach Angaben der Beamten lag der angerichtete Schaden mit rund 75 Euro allerdings deutlich über dem Wert des Diebesgutes.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr