Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Diebe brechen Heiligabend und am Weihnachtstag neun Autos in Dresden-Mitte auf

Diebe brechen Heiligabend und am Weihnachtstag neun Autos in Dresden-Mitte auf

Unbekannte haben in der Nacht von Heiligabend auf den Weihnachtstag rund um den Schützenplatz in Dresden neun Autos unterschiedlicher Typen und Marken aufgebrochen und durchsucht.

Voriger Artikel
Heiligabend in Dresden: Unbekannte bedrohen 17-Jährigen mit Messer und rauben Bargeld
Nächster Artikel
Phantombilderstellerin Ina König im Gespräch: 60 bis 100 Phantombilder werden pro Jahr angefertigt

Diebe haben von Heiligabend auf den Weihnachtstag neun Autos in Dresden-Mitte aufgebrochen.

Quelle: dpa

Die Täter nahmen aus den Pkws verschiedene Dinge mit, die ihre Besitzer in den Autos zurückgelassen hatten.

Unter anderen stahlen die Diebe Kleidung, mobile Navigationsgeräte, eine Geldbörse mit Bargeld und Geldkarten, einen USB-Stick und vieles anderes mehr. Den Wert des Gesamtschadens kann die Dresdner Polizei derzeit noch nicht angeben.

uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr