Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dieb stiehlt Heiligabend das Weihnachtsessen vom Balkon

Dieb stiehlt Heiligabend das Weihnachtsessen vom Balkon

Ein dreister Dieb hatte Heiligabend eine Familie in Pieschen um ihr Weihnachtsessen gebracht. Das teilte die Polizeidirektion Dresden mit. Der Unbekannte war früh gegen 8.15 Uhr auf einen Balkon im ersten Stock an der Leisniger Straße geklettert.

Voriger Artikel
Waschmaschine in einem Wohnhaus geriet in Brand
Nächster Artikel
Diebe klauen Kameras aus Löbtauer Fotostudio

Eine große Schüssel Kartoffelsalat wurde Heiligabend zu Diebesgut.

Quelle: dpa

Dort waren eine große Schüssel Kartoffelsalat und mehrere Schnitzel kaltgestellt worden. Der Dieb nutzte den unbeobachteten Moment und schnappte sich das Essen. Nach Angaben der Bestohlenen entstand ein Schaden von 60 Euro.

M.A.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr