Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Regen

Navigation:
Google+
Dealer will Drogen an Dresdner Zivilfahnder verkaufen

Fahndungserfolg Dealer will Drogen an Dresdner Zivilfahnder verkaufen

Den falschen Kunden hat sich am Mittwoch ein Dealer auf dem Wiener Platz ausgesucht. Nun wird gegen den 35-Jährigen ermittelt.

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Ausgerechnet einen Zivilfahnder der Polizei hatte sich ein Dealer am Mittwoch auf dem Wiener Platz als Kunden ausgesucht. Der 35-Jährige sprach den vermeintlichen Abnehmer um 16.40 Uhr an. Als der sich als Polizist erkennen darf, nahm der Drogenhändler die Beine in die Hand. Er flüchtete in eine nahegelegene Gaststätte. Dort wurde der Mann von Polizisten in Uniform gestellt. Die Beamten durchsuchten den Mann und förderten dabei 13 Gramm Haschisch zutage. Gegen den Tunesier wird nun wegen Rauschgifthandels ermittelt.

Von cs

Dresden, Wiener Platz 51.0414659 13.7334768
Dresden, Wiener Platz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr