Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bundespolizei schnappt am Dresdner Hauptbahnhof einen Fahrraddieb auf frischer Tat

Bundespolizei schnappt am Dresdner Hauptbahnhof einen Fahrraddieb auf frischer Tat

Die Polizei hat am Dienstagmorgen am Dresdner Hauptbahnhof einen Fahrraddieb auf frischer Tat gestellt. Der Mann hatte sich zuvor die dort abgestellten Fahrräder angesehen und sich dabei immer wieder umgeschaut.

Voriger Artikel
14-Jähriger bei Verkehrsunfall leicht verletzt – Polizei sucht Zeugen
Nächster Artikel
Autodiebe schlagen in Dresden-Nickern zu - 20.000 Euro Schaden

Die Bundespolizei hat am Dresdner Hauptbahnhof einen Fahrraddieb ertappt.

Quelle: dpa

Wie die Beamten mitteilten, ging er dann zielgerichtet auf ein Rad zu und durchschnitt mit einem Werkzeug das Fahrradschloss. Als er mit dem gestohlenen Drahtesel losfahren wollte, griffen die Polizisten zu. Die Ermittlungen ergaben, dass sich im Besitz des Bulgaren weitere elf Fahrräder befinden. Deren Herkunft muss nun geklärt werden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr