Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Bühlau: Radfahrer flüchtet nach Unfall mit Linienbus - Polizei sucht nach Zeugen

Bühlau: Radfahrer flüchtet nach Unfall mit Linienbus - Polizei sucht nach Zeugen

Nach einem Unfall zwischen einem Linienbus und einem Fahrradfahrer am Ullersdorfer Platz in Dresden-Bühlau sucht die Polizei jetzt nach Zeugen für den Vorfall.

Am Sonntag gegen 15.15 Uhr waren ein Bus der Linie 84 und ein Radfahrer an der Wendeschleife Ullersdorfer Platz zusammen gestoßen. Bei dem Bremsmanöver des Busses wurde zudem eine 60 Jahre alte Passagierin leicht verletzt. Am Bus entstand ein Schaden von rund 200 Euro.

Da der Fahrradfahrer allerdings unerlaubt den Unfallort verließ, suchen die Beamten nun nach Zeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr