Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Brennender Lastwagen sorgt für Behinderungen auf der A4

50.000 Euro Schaden Brennender Lastwagen sorgt für Behinderungen auf der A4

Ein brennender Lastwagen hat in der Nacht zum Donnerstag auf der A4 in Richtung Chemnitz für Behinderungen gesorgt. Nach Angaben der Polizei musste die Autobahn bei Dresden während der Löscharbeiten für eine Stunde gesperrt werden.

Voriger Artikel
Radfahrer mit jeder Menge Drogen im Rucksack erwischt
Nächster Artikel
Fußballfans attackieren Flüchtlings-Großzelte in Dresden
Quelle: sl

Dresden. Ein brennender Lastwagen hat in der Nacht zum Donnerstag auf der A4 in Richtung Chemnitz für Behinderungen gesorgt. Nach Angaben der Polizei musste die Autobahn bei Dresden während der Löscharbeiten für eine Stunde gesperrt werden. Der mit Metallteilen beladene Sattelauflieger war aus bisher ungeklärter Ursache während der Fahrt in Flammen aufgegangen und brannte aus. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Nach Polizeiangaben entstand ein Schaden von rund 50 000 Euro. Der Sattelauflieger wurde mittels Kran geborgen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr