Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 4 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Brandstiftung in Dresden-Johannstadt – DDR-Wohnwagen brennt komplett aus

Brandstiftung in Dresden-Johannstadt – DDR-Wohnwagen brennt komplett aus

Ein DDR-Wohnwagen ist Freitagnacht von einem gelegten Feuer nahezu vollständig zerstört worden. Wie die Polizei mitteilte, drangen Unbekannte kurz vor Mitternacht gewaltsam in den in der Dresdner Johannstadt abgestellten Wohnanhänger ein und legten das Feuer.

Verletzt wurde bei dem Brand niemand.

Die Höhe des Schadens ist noch nicht bekannt. Die Kriminalpolizei Dresden hat die Ermittlungen wegen Brandstiftung aufgenommen.

fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr