Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Google+
Brand in der Müllverwertungsanlage Dresden-Hammerweg

Geruchsbelästigung Brand in der Müllverwertungsanlage Dresden-Hammerweg

Wie die Dresdner Feuerwehr mitteilt, ereignete sich am Sonnabendmorgen ein Brand in der Müllverwertungsanlage im Hammerweg. Im Anlieferungsbereich brannten etwa 20 Tonnen Abfall.

Voriger Artikel
Sieben Schwerverletzte auf A17
Nächster Artikel
Seniorin ließ Betrüger abblitzen

Symbolbild

Quelle: Archiv/DNN

Dresden. Wie die Dresdner Feuerwehr mitteilt, ereignete sich am Sonnabendmorgen ein Brand in der Müllverwertungsanlage im Hammerweg. Im Anlieferungsbereich brannten etwa 20 Tonnen Abfall. Die Feuerwehr konnten die Ausbreitung des Feuers mit Löschschaum verhindern. Während des Vormittages wurden weitere sogenannte Nachlöscharbeiten durchgeführt.

Obwohl es in der Umgebung der Anlage zu Geruchsbelästigungen gekommen ist, soll keine Gefahr für die Gesundheit bestanden haben.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr