Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Brand an der TU Dresden: Feuerwehr rückte zum Gerhart-Potthoff-Bau aus

Brand an der TU Dresden: Feuerwehr rückte zum Gerhart-Potthoff-Bau aus

An der TU Dresden hat am Montagabend ein Papiercontainer in einem Toilettenraum gebrannt. Gegen 17.30 Uhr hatten sich Papiertücher im Erdgeschoss des Gerhart-Potthoff-Baus entzündet, teilte die Feuerwehr mit.

Voriger Artikel
Protestaktion gegen Tagung des Verfassungsschutzes in Dresden
Nächster Artikel
Schwerer Unfall in der Dresdner Heide: Radeberger Landstraße stundenlang blockiert

An der TU Dresden musste am Montagabend die Feuerwehr anrücken. (Symbolbild)

Quelle: André Kempner

Mitarbeiter versuchten zunächst vergeblich mit einem Feuerlöscher den Brand zu löschen. Die Kameraden der Feuerwache Löbtau löschten den brennenden Mülleimer letztlich mit einer Kübelspritze und lüfteten im Anschluss den Raum. Personen wurden laut Feuerwehr nicht verletzt.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr