Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -3 ° Nebel

Navigation:
Google+
Bombendrohung gegen den Dresdner Hauptbahnhof – keine Einschränkungen im Verkehr

Bombendrohung gegen den Dresdner Hauptbahnhof – keine Einschränkungen im Verkehr

Eine Bombendrohung hat am Donnerstagmorgen am Dresdner Hauptbahnhof kurzzeitig für Aufregung gesorgt. Wie die Bundespolizei am Nachmittag mitteilte, hatte ein unbekannter Anrufer die Explosion einer Bombe auf dem Hauptbahnhof angekündigt.

Nach Angaben der Beamten wurde die Drohung jedoch als nicht ernsthaft eingestuft. Die Polizei leitete eine sofortige Fahndung nach dem Anrufer ein. Einschränkungen im

Bahnverkehr gab es nicht.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr