Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -2 ° wolkig

Navigation:
Google+
Beziehungsstreit in Dresden-Laubegast endet in der JVA

Beziehungsstreit in Dresden-Laubegast endet in der JVA

Ein Beziehungsstreit zwischen einem 33-Jährigen und seiner Freundin hat am Donnerstagmorgen einen Polizeieinsatz ausgelöst. Gegen 5.30 Uhr kam es zu dem lautstarken Streit am Kamelienweg, in dessen Folge der Mann aus der Wohnung floh, so die Polizei.

Voriger Artikel
Polizei sucht Zeugen für Unfall mit Fahrerflucht in Dresden-Strehlen
Nächster Artikel
Polizei verwarnt rund 250 Radfahrer auf der Dresdner Augustusbrücke

Die JVA Dresden. (Archiv)

Quelle: Stephan Lohse

Die Beamten konnten ihn kurz darauf in der Nähe aufspüren. Da er noch eine Ersatzfreiheitsstrafe zu verbüßen hat, wurde er in die Justizvollzugsanstalt gebracht.

dbr

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr