Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Google+
Betrunkenes Duo verbringt Nacht in Polizeigewahrsam

Betrunkenes Duo verbringt Nacht in Polizeigewahrsam

Eine 27-Jährige rief am Montagabend die Polizei, weil zwei angetrunkene Männer im Stadtteil Prohlis für Aufsehen sorgten. Vor einem Lokal an der Gamigstraße grölte das Duo herum und zerschlug Bierflaschen.

Zudem sprangen die beiden vor herannahenden Fahrzeugen auf die Fahrbahn und versuchten offenbar, diese anzuhalten.

Alarmierte Polizeibeamte machten die beiden schließlich an einer Spielothek am Prohliscenter ausfindig. Sie grölten immer noch lautstark herum. Die Männer im Alter von 36 und 42 Jahren waren derart alkoholisiert, dass sie zu einem Atemalkoholtest nicht mehr in der Lage waren. Sie mussten den Rest der Nacht im Gewahrsam verbringen.

ste

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr