Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Betrunkener bricht in Gymnasium ein

Erwischt Betrunkener bricht in Gymnasium ein

Ein betrunkener 28-Jähriger ist am Sonnabendnachmittag in das Gymnasium Klotzsche auf der Karl-Marx-Straße eingebrochen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein Passant die aufgebrochenen Türen gesehen und die Polizei alarmiert.

Symbolbild
 

Quelle: DNN/Archiv

Dresden..  Ein betrunkener 28-Jähriger ist am Sonnabendnachmittag in das Gymnasium Klotzsche auf der Karl-Marx-Straße eingebrochen. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, hatte ein Passant die aufgebrochenen Türen gesehen und die Polizei alarmiert. Die Beamten konnten den Langfinger auf frischer Tat festnehmen. Der Tscheche hatte bereits 15 Räume gewaltsam geöffnet und diverses Diebesgut zum Abtransport bereitgestellt. Der Einbrecher hatte laut einem Atemalkoholtest 1,42 Promille im Blut.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr