Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Berliner Fußballfans nach Dynamo-Spiel attackiert: Polizei sucht nach Zeugen

Berliner Fußballfans nach Dynamo-Spiel attackiert: Polizei sucht nach Zeugen

Nach dem Zweitligaspiel am Samstag zwischen der SG Dynamo Dresden und Hertha BSC Berlin sind nach Abpfiff sieben Gästefans von drei Unbekannten angegriffen worden.

Voriger Artikel
Unbekannte „köpfen“ Statue „Lesendes Mädchen“ in der Dresdner Südvorstadt
Nächster Artikel
Diebe stehlen in Dresden Navigationsgeräte im Wert von 10.000 Euro
Quelle: dpa

Wie die Polizei mitteilte, waren sie nach dem Spiel auf dem Weg zu einem Bekannten, als sie an der Teplitzer Straße von dem Trio entdeckt wurden. Die Täter beschimpften die Hertha-Fans zunächst. Kurz darauf griffen sie die Gruppe jedoch an. Ein 22-Jähriger wurde verletzt, zudem raubten die Unbekannten eine Fahne.

Die Täter sollen zwischen 25 und 30 Jahren alt sein. Laut den Geschädigten trugen sie Dynamo-Fankleidung. Hinweise zu der Straftat nimmt die Dresdner Polizei unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr