Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 8 ° Regen

Navigation:
Google+
Beleidigung und Körperverletzung: Polizei sucht unbekannten Mann in der Dresdner Johannstadt

Beleidigung und Körperverletzung: Polizei sucht unbekannten Mann in der Dresdner Johannstadt

Die Dresdner Polizei sucht nach einem Mann, der am Mittwochmittag eine 30 Jahre alte Frau und einen 39-Jährigen Mann beleidigt und geschlagen hat. Laut Polizei ging der Mann gegen 12.45 Uhr auf der Pfotenhauer Straße unvermittelt die beiden Opfer an.

Voriger Artikel
Sachbeschädigung in der Dresdner Kathedrale: Unbekannte beschmieren Altar
Nächster Artikel
67-Jähriger bei Streit in Dresden-Zschertnitz erstochen - Tatverdächtiger in Psychiatrie
Quelle: dpa

Wie die Beamten mitteilten, beleidigte er die beiden zunächst, später schlug er dem Mann ins Gesicht. Nach dem Angriff flüchtete er mit einem Fahrrad.

Die anrückenden Ordnungshüter konnten den Gesuchten nicht mehr ausfindig machen. Der Täter war 30 bis 35 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß und von normaler Statur. Auffällig waren sein ungepflegtes Äußeres sowie mehrere Warzen auf eine seiner Wangen. Zur Tatzeit trug er laut Beschreibung ein dunkles T-Shirt und Jeans. Zudem hatte er eine Bierflasche in der Hand und war offensichtlich angetrunken. Der Mann war mit einem weißen Mountainbike unterwegs.

Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr