Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
Google+
Beim Kochen eingeschlafen - Feuerwehr musste in der Neustadt ausrücken

Beim Kochen eingeschlafen - Feuerwehr musste in der Neustadt ausrücken

Am Dienstagabend gegen 23 Uhr wurde die feuerwehr zu einem Mehrfamilienhauses auf der Görlitzer Strasse Rauch gerufen. Die beiden Bewohner hatten ihr Essen auf dem Herd vergessen und waren eingeschlafen, teilte die Feuerwehr mit.

Voriger Artikel
Kinderwagen brennt in Löbtau
Nächster Artikel
Unbekannter belästigte Kinder - Öffentlichkeitsfahndung
Quelle: Volkmar Heinz

Das angebrannte Essen musste von den Einsatzkräften gelöscht werden.

Die Männer wurden in Sicherheit gebracht und vom Notarzt untersucht.

JV

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr